ALTE MÜHLE DOTZIGEN von 1790


Die Mühle zum Erleben

Das Wasserrad dreht sich und es wird wieder Mehl gemahlen.
Die alte Mühle ist fachgerecht restauriert und gängig gemacht. Ein Röllgang zum Entspelzen des Dinkels, ein Mahlgang für Brotgetreide und die Fruchtputzerei sind im Originalzustand hergestellt.

Der Mühleverein bietet Vereinen, Firmen, Familien und allen, die sich dafür interessieren, Führungen und Apéros an.








 Sozialprojekt ALLEGRA Wohnen & Arbeiten in der alten Mühle Dotzigen
Kleininstitution für geistig behinderte Erwachsene